Slider

Kinderbehandlung in Hambühren

Unsere kleinen Patienten liegen uns ganz besonders am Herzen, denn es wichtig, dass Kinder schon früh an eine gründliche Pflege der Zähne heran geführt werden und dass sie einen Zahnarztbesuch als selbstverständlich ansehen. Wir möchten auch dafür sorgen, dass sie nur gute Erfahrungen machen, um später keine Zahnarztangst zu entwickeln. Deshalb machen wir bei ihrem ersten Besuch einen Rundgang durch die Praxis und nehmen uns Zeit, um ihre Fragen zu beantworten.

Wir erklären den Kindern, dass bereits das Milchgebiss einer gründlichen Pflege bedarf, da die Milchzähne die Platzhalter der bleibenden Zähne sind und dass sie auch für eine korrekte Sprachentwicklung entscheidend sind. Kinder haben eine ganz andere Sichtweise der Dinge und deshalb gehen wir auf sie sehr intensiv ein. Wenn Kinder verstanden haben, wie ihre Zähne aufgebaut sind und welche Schäden durch verschiedene Verhaltensmuster entstehen können, ist es viel leichter für sie, ihre eigene Mundhygiene selbstständig durchzuführen und bei der Ernährung auf zahnschädigende Nahrungsmittel zu achten.

Leider stellen wir aber auch fest, dass es eine Reihe von Kindern gibt, die ohne eigene Erfahrungen schon eine Zahnarztangst entwickelt haben. Diese Angst wird meistens von den Erwachsenen übernommen. Solche Fälle stellen in der Kinderbehandlung eine besondere Herausforderung dar. Mit sehr viel Feingefühl und viel Geduld gelingt es meinem Team und mir in nahezu allen Fällen, das Kind zu stärken und die Zahnarztangst zu besiegen. Dazu gehört auch, den Termin spielerisch, ja sogar spannend zu gestalten. Viele unserer kleinen Patienten kommen mittlerweile auch ohne Begleitung eines Erwachsenen zu uns.

Machen Sie mit Ihrem Kind den ersten Zahnarztbesuch zu einem positiven Erlebnis und vereinbaren Sie einen Termin unter
 05084 – 1806 oder online über unser Kontaktformular.